BAUCHDECKENSTRAFFUNG

IM MEDICAL INN CENTER

Operative Bauchstraffung
Flachen Sie Ihren Mittelbereich ab und formen Sie sie. Bringen Sie Ihr starkes, furchtloses Selbst zurück.

Eine Bauchstraffung, auch Abdominoplastik genannt, ist eine Operation, die dazu dient, Ihren Mittelbereich abzuflachen und zu formen. Eine Bauchstraffung im Medical Inn Zentrum kann Ihr Selbstvertrauen wiederherstellen, indem Sie eine jugendliche Form Ihres Körpers zurückbringt. Einfach beschrieben, entfernt die Operation überschüssiges Fett und lose Haut und strafft die darunter liegenden Abdominalmuskeln, um Ihrer Taille Spannkraft und Definition zurückzubringen. Da eine Bauchstraffung so viele ästhetische Punkte in einem Eingriff beinhaltet, kann sie zu mächtigen, lebensverändernden Ergebnissen führen!
Image
Behandlungsdauer: Etwa 2 - 3,5 Stunden
Betäubung: Vollnarkose
Klinikaufenthalt: 1 - 2 Tage
Nachbehandlung: Kompressionsmieder für 6 Wochen
Gesellschaftsfähigkeit: Nach etwa 1 bis 2 Wochen
Sport: Leichte Aktivitäten nach etwa 3 bis 4 Wochen
Woher weiß ich, ob ich eine Bauchstraffung benötige?
Einer der Hauptgründe für Sie, eine Bauchstraffung vorzunehmen, ist, wenn das Erscheinungsbild Ihrer Körpermitte Ihnen nicht gefällt. Vielleicht schämen Sie sich, sind frustriert und des Anblicks und des Gefühls Ihres Bauches müde. Es ist eine persönliche Entscheidung und der Eingriff sollte nur durchgeführt werde, wenn er richtig für Sie ist. Wenn die folgenden Kriterien aus Sie zutreffen, sollten
Sie unser Medical Inn Zentrum besuchen.
Hängende, gedehnte Bauchhaut
Fett um die Vorderseite des Abdomen, das auch trotz Sport und gesunder Ernährung nicht verschwindet.
Schwache und abgetrennte Bauchmuskel (wahrscheinlich als Ergebnis einer Schwangerschaft und/oder starker Gewichtszunahme)

Außerdem:
• Ihr Gewicht ist Stabil
• Sie ziehen keine Schwangerschaft in Erwägung
• Sie sind gesund
• Sie sind Nichtraucher

Ein wichtiges Detail, das nicht vergessen werden sollte, ist, dass eine Bauchstraffung weder dafür gedacht ist, einen Gewichtsverlust herbeizuführen, noch ersetzt sie gesunde Essgewohnheiten und regelmäßigen Sport; letztere müssen immer ein Teil Ihres Lebens sein, um die Ergebnissee beizubehalten.

Was wird eine Bauchstraffung für mich tun?
• Definierte Taille
• Entfernung überschüssiger Haut
• Entfernung einiger oder aller Dehnungsstreifen
• Entfernung von Fett
• Straffe und feste Bauchmuskeln
• Flacher und geschmeidiger Bauchbereich

Schritt-für-Schritt Darstellung der Operation
Der Operateur markiert den Bereich, wo der horizontale Einschnitt durchgeführt wird und er markiert auch die neue Lage Ihres Bauchnabels. Die Abdominalmuskeln werden zusammengenäht, um einen straffen, geschmeidigen Bauchbereich zu schaffen. Die Hautfalte und das überschüssige Fett werden entfernt, die Haut wird zusammengenäht. Das endgültige Ergebnis Ihrer Bauchstraffung; Sie werden eine verborgene Narbe entlang der Bikinilinie haben, aber einen flachen und wohlgeformten Bauch.


Image
Image
Image
Volle operative Bauchstraffung im Medical Inn Zentrum
Auch als komplette Bauchstraffung bezeichnet, ist dieser Typ der umfangreichste, da bei Patienten, die sich einer kompletten Bauchstraffung unterziehen, eine intensive Korrektur vorgenommen werden muss. Dieser Typ korrigiert alle Verformungen der Bauchgegend, inklusive loser Haut, Dehnungsstreifen und abgetrennte Bauchmuskeln.

Am Anfang wird ein horizontaler Schnitt von einem Hüftknochen zum anderen Durchgeführt, der entlang der Bikinilinie positioniert wird. Die Haut und das Gewebe werden von den Muskeln abgetrennt und der Bauchhautlappen wird dann von der Bikinilinie nach oben gezogen, um die Muskeln darunter freizulegen. Diese schwachen und abgetrennten Muskeln (dieser Zustand wird auch Rektusdiastase genannt) werden dann neu ausgerichtet, indem sie zusammengenäht werden.

Dann wird eine Fettabsaugung am Bauch und an jedem anderen Bereich, der in Absprache mit Ihren Ästhetische Chirurgen einbezogen werden soll, durchgeführt. Als nächstes werden überschüssiges Fett und überschüssige Haut (inklusive Dehnungsstreifen), die unter der Bauchnabelhöhe hängen, herausgeschnitten. Nun wird dort ein Schnitt durchgeführt, wo der neue Bauchnabel liegen soll. Der Nabel wird an seinen neuen Platz gebracht und festgenäht. Der Rest der horizontalen Schnittlinie wird zusammengenäht.

Andere Arten von Bauchstraffung
Nachdem Ihr Ästhetischer Chirurg Ihren Körperbau und Ihre Physiologie zusammen mit Ihren Zielen und Erwartungen bewertet hat, wird er den Typ einer Bauchstraffung durchführen, der für Sie die ästhetisch gefälligste und am besten geformte Bauchgegend schaffen kann. Im Medical Inn Zentrum gibt es zwei Optionen, die Sie wählen können: eine Mini oder eine volle Bauchstraffung.
Die meisten Patienten des Medical Inn Zentrums entscheiden sich für eine volle Bauchstraffung da dieser Typ den gesamten Bauchbereich verjüngt, wie oben erklärt. Manche Patienten benötigen nur eine minimale Korrektur des Bauchbereichs, also wäre eine Mini-Bauchstraffung die bessere Option.

Mini-Bauchstraffung – eine mini oder teilweise Bauchstraffung führt zu Ergebnissen, die nicht annähernd so drastisch sind, wie die einer vollen Bauchstraffung. Dieser Eingriff ist ideal für Individuen, denen noch circa 10% bis zu ihrem gewünschten Gewicht fehlen, bei denen eine gesunde Ernährung und Sport die Situation aber nicht verbessern und wenn die betroffenen Fettablagerungen sich größtenteils nur im Bereich unter dem Bauchnabel befinden. Es gibt nur einen horizontalen Einschnitt entlang der Bikinilinie, der normalerweise etwas kleiner ist, als der bei einer vollen Bauchstraffung. Da sich der betroffene Bereich nur unter dem Bauchnabel befindet, muss dieser nicht neu platziert werden. Wenn nötig, kann noch immer eine Fettabsaugung durchgeführt werden.

Schwebende Bauchstraffung – auch als modifizierte Bauchstraffung oder erweiterte Mini-Bauchstraffung bezeichnet, ist eine Kombination aus einer vollen und einer Mini-Bauchstraffung. Dieser Eingriff ist geeignet für Patienten, die unter einer leichten Laschheit der Muskeln leiden und nur eine leichte Straffung der Haut über dem Nabel benötigen. Anstatt einen zweiten Schnitt um den Nabel durchzuführen, wird er einfach vom Bauchbindegewebe gelöst, ein paar Zentimeter nach unten gebracht und dann wieder am Gewebe befestigt. Die Haut nach unten zu ziehen, löst das Problem der Korrektur der losen Haut. Der einzige Schnitt, der danach sichtbar ist, ist die Horizontallinie entlang des Schamhaaransatzes. Nicht alle Patienten sind gute Kandidaten für diesen Eingriff, da sie zu viel oder zu wenig lose Haut über dem Bauchnabel haben.
Technik ohne Drainagen
Viele Ästhetische Chirurgen haben sich für die “abflusslose” Bauchstraffungsmethode entschieden. Dies ist eine operative Variation, die für alle Arten der Bauchstraffung angewandt werden kann.
Eine „abflusslose“ Bauchstraffung benutzt bestimmte Nähte, um das weiche Gewebe und die Bauchwand miteinander zu verbinden. Dadurch wird ein Druck erzeugt, der es dem Gewebe erlaubt, einfacher zusammenzuhalten. Je näher die Gewebe zusammen sind, desto weniger Raum gibt es dazwischen, wodurch es auch weniger Raum für Flüssigkeitsansammlungen gibt. Flüssigkeitsansammlungen verzögern den Heilungsprozess, da sie das Gewebe davon abhalten, zusammenzuhalten. Eine Reduzierung der Flüssigkeitsansammlungen reduziert somit die Notwendigkeit Drainagen zu platzieren.

Diese Methode hat jedoch auch einen Nachteil und nicht alle Patienten sind dafür geeignet. Die Technik, die benutzt wird, um den Muskel und das Gewebe zusammenzunähen, kann unter der Haut sichtbar sein und den Eindruck von Hautunregelmäßigkeiten erwecken. Bei dieser Technik muss der Patient auch länger unter Narkose sein. Zusätzlich können sich auch später Serome bilden, die eine Punktion erforderlich machen könnten. Deshalb haben sich unsere Ästhetische Chirurgen dagegen entschieden, abflusslose Bauchstraffungen im Medical Inn Zentrum durchzuführen. Auch wenn Drainagen nach einer Operation nervig sein können, so denken unsere Ästhetischen Chirurgen doch, dass es letztendlich weniger Komplikationen gibt, wenn sie benutzt werden.
Kosten der Operation
Die Preise sind abhängig vom Aufwand und der OP Technik und werden individuell im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgespräches bestimmt.
Wie gestaltet sich die Genesung nach der Operation?
Normalerweise werden 1-2 Wochen für die Genesung benötigt, da Ihr Bauchbereich von jeder Bewegung, die Sie machen, betroffen ist. Der gesamte Heilungsprozess dauert länger, aber die meisten Patienten können nach 2 Wochen an die Arbeit zurückkehren.
Sie werden mit Verbänden und einem Kompressionsmieder nach Hause geschickt und je nach Art der durchgeführten Operation, können auch Drainagen platziert werden. Diese verhindern, dass sich Flüssigkeiten im Bereich der Operation ansammeln, die den Heilungsprozess unterbrechen könnten, wenn sie nicht aus dem Körper entfernt werden. Normalerweise werden Drainagen 2 Tage nach der Operation entfernt.
Buchen Sie Ihr Beratungsgespräch im Medical Inn Zentrum
Wenn Sie beschlossen haben, dass eine Bauchstraffung Ihnen dabei helfen wird, Ihre gewünschte Körperform zu erreichen, ist es der nächste Schritt, ein Beratungsgespräch mit einem Patientenberater im Medical Inn Zentrum zu buchen. Dieser wird Ihnen helfen zu entscheiden, welchen Typ Sie durchführen lassen sollten und er wird Ihren körperlichen Zustand bewerten, um sicherzustellen, dass sie vollkommen auf den Eingriff vorbereitet sind. Wie bei jedem Eingriff, kann es zu Risiken und Komplikationen kommen. Seien Sie direkt und ehrlich. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Beratung über all Ihre Sorgen sprechen.


Wie wird meine Bauchstraffungsnarbe aussehen?
Wie bei den meisten invasiven Eingriffen, wird ein Schnitt gemacht, um unerwünschte, überschüssige Haut und Fett zu entfernen. Die Narbe wird horizontal platziert und die Länge hängt von der Art der Fettabsaugung, die Sie durchführen lassen, ab. Alle Narben, die aus dem Einschnitt/den Einschnitten resultieren, werden in einem diskreten Bereich sein. Wenn Sie den Anweisungen für das Verhalten nach der Operation folgen, kann die Narbe so heilen, dass sie weniger sichtbar ist. Das Medical Inn Zentrum bietet viele nicht-operative Laserbehandlungen und Produkte an, um die Narbe blasser zu machen.
Fettabsaugung vs. Bauchstraffung
Der Hauptunterschied zwischen einer Fettabsaugung und einer Bauchstraffung ist, dass die Fettabsaugung nur das unerwünschte Fett entfernt und weder Haut noch Muskeln korrigiert.
Meistens wird eine Fettabsaugung auf beiden Seiten des Bauchs durchgeführt (Flanken oder Hüftspeck), eine Bauchstraffung korrigiert eher die Vorderseite des Bauchbereichs. So werden Sie eine vollständig verjüngte und konturierte Bauchregion erhalten.


FAQ`s

Unsere Operationszentren

Image
Düsseldorf

Medical Inn, Georg-Glock-Straße 8, 40474 Düsseldorf

Image
Duisburg

Sportklinik Duisburg Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 21 47228 Duisburg

Image
Bocholt

NARCONOVA, Neutorplatz 2, 46395 Bocholt

Besuchen Sie uns in Düsseldorf

IHR KONTAKT ZU MEDICAL INN

GEORG-GLOCK-STRAßE 8
40474 DÜSSELDORF
TEL: 0211 26159 299
INFO@MEDICAL-INN.DE

RECHTLICHES
UNSERE PARTNER
Image
Image
MITGLIEDSCHAFTEN
Ärzte
in Düsseldorf auf jameda
© 2020 by MEDICAL INN Kontaktieren Sie uns

Das Medical Inn Center verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.