FETTABSAUGUNG

IM MEDICAL INN ZENTRUM

SCHLANKE SILHOUETTE TROTZ HARTNÄCKIGEr FETTDEPOTS

Viele kennen sie: Hartnäckige Fettpolster, die selbst durch ein straffes Sportprogramm und gesunder, ausgewogener Ernährung nicht schmelzen wollen. Einen Weg, um dennoch eine schlanke, straffe Körperform zu erhalten, stellt die Fettabsaugung oder Liposuktion dar. Hierbei wird in einem kurzen ästhetischen Eingriff überschüssiges Fett abgesaugt. Diese Methode erlaubt es, Ihrem Körper attraktive Proportionen zurückzugeben.
Fettabsaugung
Wichtig dabei: Eine Fettabsaugung ist kein Ersatz für einen Gewichtsverlust bei Fettleibigkeit. Es sollte als Behandlungsmethode für überschüssiges Fett an speziellen Bereichen des Körpers dienen, das auch mit entsprechender Diät und mit Sport nicht verschwindet.

Unsere Klinik, das MEDICAL INN Zentrum, führt eine fortgeschrittene Behandlungsmethode der Fettabsaugung durch. Nahezu all unsere Patienten wählen diese Option der Laser-unterstützten Form, der sogenannten SmartLipo™. Unsere Erfahrung zeigt, dass diese Methode glatte Ergebnisse, eine schnelle Genesung und eine schöne Straffung der Haut mit sich bringt.
Behandlungsdauer: Je nach Umfang etwa 1-4 Stunden
Betäubung: Örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf, ggf. Vollnarkose
Klinikaufenthalt: Ambulant oder 1 Tag stationär
Nachbehandlung: Kompressionswäsche für 4 - 8 Wochen (wird Ihnen von uns gestellt)
Wir empfehlen Endermologie,
Unterdruckmassagen, Lymphdrainagen und/oder BTL-ExilisTM-Behandlungen
Gesellschaftsfähigkeit: Nach etwa 2 - 7 Tagen, Bürotätigkeiten können schon nach 1-2 Tagen wieder aufgenommen werden
Sport: 4-6 Wochen nach der OP langsam beginnend

Was kann eine Fettabsaugung für Sie tun?

Sport und Diäten helfen Ihnen generell dabei, Gewicht zu verlieren. Doch vielleicht kennen Sie es auch, dass es auch Zeiten gibt, in denen Sie Gewicht an allen Bereichen des Körpers verlieren – nur nicht dort, wo Sie es wirklich möchten. Mit der plastisch-ästhetischen Chirurgie und der Fettabsaugung können wir Ihren Körper so zu konturieren, wie Sie ihn haben möchten. Wir entfernen das Fett an einer Stelle. Mithilfe einiger Techniken reinigen wir dieses Fett und können es in einen anderen Bereich des Körpers injizieren. Viele Frauen nutzen das beispielsweise zur Brustvergrößerung oder Vergrößerung des Pos.

Nehmen Sie auf herkömmliche Art und Weise ab, verkleinern sich die vorhandenen Fettzellen nur. Da sie noch immer da sind, können sie sich auch leicht wieder vergrößern. Eine Liposuktion entfernt die Fettzellen endgültig und macht es so schwer, in den behandelten Gebieten wieder an Fett zuzulegen.

Kosten einer Fettabsaugung

Die Kosten sind abhängig vom Aufwand und der OP-Technik. Wir bestimmen Sie gemeinsam im persönlichen Beratungsgespräch.

Schritt-für-Schritt-Darstellung einer Fettabsaugung

Vor der Fettabsaugung sind beispielsweise Fettablagerungen an den Oberschenkeln und an der Hüfte sichtbar. Der ästhetische Chirurg markiert die Bereiche, an denen das Fett entfernt werden soll. Das Fett wird mit einer Kanüle sanft abgesaugt und so aus dem Körper entfernt. Nach der Liposuktion entsteht eine glatte und schön definierte Figur.






Fettabsaugung Schritt 1
Fettabsaugung Schritt 2
Fettabsaugung Schritt 3
Fettabsaugung Schritt 4

DER ABLAUF VOM WUNSCH ZUM WUNSCH-ERGEBNIS

Planung:

Ihr erfahrener ästhetischer Chirurg des MEDICAL INN Zentrums bespricht im Rahmen des Erstgesprächs Ihre Wünsche und die realistischen Möglichkeiten ausführlich. An diesem Termin bekommen Sie alle Informationen zur Liposuktion, den Methoden, Kosten und Möglichkeiten der Finanzierung. Sie können zudem all Ihre Fragen stellen, die wir Ihnen ausführlich beantworten werden.

Markierung:

Während Sie stehen, zeichnet der plastische Chirurg Markierungen auf Ihrem Körper, die die gewünschten Zielbereiche zeigen. Diese Markierungen nutzen wir während des Eingriffs als Richtlinien, um das Fett am Bauch, Gesicht, an der Brust oder anderen Stellen nach Ihren Vorstellungen zu entfernen.

Anästhesie:

Die Fettabsaugung führen wir mit verschiedenen Methoden der Anästhesie durch wie Vollnarkose, lokaler Betäubung oder einem leichten Dämmerschlaf (Sedierung). In jedem Fall sorgen wir dafür, dass Sie keinerlei Schmerzen oder unangenehme Gefühle beim Eingriff haben. Die Dauer hängt von den Zielbereichen ab. Durchschnittlich dauert das Fettabsaugen 1-2 Stunden.

Schnitte:

Winzige Schnitte werden gemacht, um die Kanülen zum Absaugen einführen zu können. Natürlich achten unsere renommierten Schönheitschirurgen darauf, die Schnitte so anzulegen, dass Sie nach dem Heilungsprozess so unsichtbar wie möglich sind.

Fettabsaugung:

Damit wir die gewünschte Menge an Fettzellen absaugen können, erhalten Sie ein Mittel, das den Blutverlust minimieren soll. Die Injektion klassifiziert diese Methode als Tumeszenz-Fettabsaugung, die unserer Erfahrung nach sehr wirkungsvoll ist. Im nächsten Schritt wird eine Kanüle in die Haut eingeführt und mit sanften Vor- und Zurückbewegungen das Fett über die Kanüle aus dem Körper gesaugt. Um Ihnen ein besonders schönes, ästhetisches Ergebnis zu bereiten, verwenden wir nur kleine Kanülen.

Nach der Operation:

Die Schnitte, die während des Eingriffs vorgenommen werden, nähen wir entweder mit 1-2 Stichen zu oder lassen sie offen, damit die Flüssigkeit ablaufen kann. Wir verbinden die Schnittbereiche. Sie können mit einem Stützverband nach Hause gehen. Dieser ist wichtig, um die optimale Form und Silhouette zu modellieren.

HEILUNGSPROZESS NACH DEM FETTABSAUGEN

Nach der Operation tragen Sie 4-6 Wochen jeden Tag einen Stützverband. Dieser wird dabei helfen, die Schwellung zu reduzieren. Zusätzlich gewöhnt sich Ihr Körper an die neu geschaffenen Konturen. Blaue Flecke und Schwellungen sind nach der Behandlung normal. Diese klingen nach einigen Tagen bis Wochen ab. Halten Sie sich an unsere Empfehlungen, können Sie die Hämatombildung etwas reduzieren und den Heilungsprozess beschleunigen. Gegen die Schmerzen bekommen Sie von unseren Ärzten Schmerzmedikamente, die die Zeit nach der OP für Sie angenehmer und schmerzfreier machen. In der Regel können Sie nach einigen Tagen wieder zur Arbeit gehen.

IDEALE KÖRPERSTELLEN FÜR DIE FETTABSAUGUNG?

Grundsätzlich eignet sich jede Körperstelle für eine ästhetische Fettabsaugung. Was sich unterscheidet, ist die Methode. Die häufigsten

Bereiche:
• Bauch & Hüfte
• Innere & äußere Oberschenkel
• Rücken
• Arme
• Po
• Gesicht und Nacken
• Schenkel
• Weibliche Brust (auch Brustverkleinerung)
• Männliche Brust (Gynäkomastie)

FÜR WEN EIGNET SICH DIE BEHANDLUNG ?

Eine Fettabsaugung ist in der Regel unkompliziert und für viele Personen geeignet. Jedoch gibt es Kriterien, die sich maßgeblich auf das Ergebnis auswirken. Weitere Informationen dazu:

Starke und elastische Haut eignet sich besser, da sie sich der neuen Kontur schneller anpasst. Ältere Betroffene tendieren zu einer weniger elastischen Haut. Hier könnte das Resultat anders ausfallen als bei einem jüngeren Betroffenen.

• Kein extremes Übergewicht. Ein durchschnittliches oder leicht überdurchschnittliches Gewicht ist ideal, da die Fettabsaugung Sport und eine Diät nicht ersetzt.

• Insgesamt gute Gesundheit. Sollten Sie vorerkrankt sein, besprechen Sie es vor dem Eingriff mit Ihrem behandelnden Arzt.

SICHERHEIT DER FETTABSAUGUNG

Wie jede andere plastische ästhetische Behandlung kann eine Liposuktion Risiken und Komplikationen mit sich bringen. Der Eingriff entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten stetig weiter und wurde damit immer sicherer für Sie. Heute sind die Risiken minimal. Im MEDICAL INN Zentrum werden Sie ausschließlich von renommierten, erfahrenen Schönheitschirurgen betreut, die die Fettabsaugung sicher und effektiv durchführen.

HÄUFIGE FRAGEN ZUR FETTABSAUGUNG

Was wird eine Fettabsaugung nicht korrigieren?

Eine Fettabsaugung entfernt kein viszerales Fett. Das ist das harte Fett in Ihrem Bauch, das Ihre Organe umgibt. Nur eine entsprechende Diät und Sport können bei viszeralen Fettzellen helfen.

Welche Bereiche können nicht mit einer Fettabsaugung behandelt werden?

Grundsätzlich eignet sich das Fettabsaugen für jede Körperstelle. Wir raten nur davon ab, die ästhetische Behandlung im Kniebereich durchzuführen. Dort verlaufen wichtige Nerven und Blutgefäße, die verletzt werden könnten.

Entfernt eine Fettabsaugung Cellulite?

Eine Fettabsaugung kann den Grad der Cellulite in einem Bereich minimieren und Orangenhaut drastisch reduzieren. Am besten Fragen Sie Ihren Arzt für plastische und ästhetische Chirurgie, ob die Cellulite an Ihrem Körper durch eine Fettabsaugung entfernt oder gemildert werden kann. Es gibt Patienten, bei denen eine Endermologie bessere Resultate zeigt.

Ist der Eingriff schmerzhaft

Während des Eingriffs wird eine lokale Anästhesie oder Vollnarkose durchgeführt. Deshalb bekommen Sie von der Behandlung nichts mit. Nach der OP erhalten Sie Schmerzmittel, um Schmerzen zu minimieren.

Entfernt eine Fettabsaugung Dehnungsstreifen?

Eine Fettabsaugung entfernt Dehnungsstreifen nicht. Sie können einige unsere nicht-operativen Behandlungen versuchen, wie beispielsweise Laser Fractional Treatments, um ihre Sichtbarkeit zu reduzieren.

Kommt das Fett nach einer Absaugung wieder zurück?

Wenn Sie Sport treiben und sich an eine gesunde Diät halten, wird das Ergebnis so lange halten, bis das Alter und andere derartige Faktoren ihren Tribut verlangen. Wenn Sie allerdings nach der Absaugung wieder zunehmen, können sich auch an den behandelten Stellen erneut Fettzellen bilden. Glücklicherweise bleiben durch die Behandlung nur wenige Fettzellen übrig. Dadurch wird das Zunahme-Volumen geringer sein als vor der OP.

Kann ich mehr als einen Bereich in einer Sitzung behandeln lassen?

Ja, Sie können mehr als einen Bereich behandeln lassen. Sie können die Fettabsaugung sogar mit einer Brustvergrößerung kombinieren und statt Implantate auf Eigenfett setzen.

Stimmt es, dass Fettzellen nie verschwinden?

In einer neuen Studie von schwedischen Forschern wurde festgestellt, dass die Anzahl der Fettzellen im menschlichen Körper seit der Kindheit gleich bleibt. Die Studie zeigte auch, dass im Erwachsenenalter jedes Jahr 10% der Fettzellen absterben, aber mit neuen ersetzt werden. Dies bedeutet, dass Fettzellen nie verschwinden. Die Forscher überprüften auch, ob die Anzahl der Fettzellen von einer Fettabsaugung verändert wird. Im Moment wissen wir, dass Zellen, die während eines kosmetischen Eingriffs entfernt werden, im Allgemeinen vom Körper nicht ersetzt werden können. Wenn sie weg sind, sind sie weg für immer. Hoffentlich werden diese Thesen durch neue Studien unterstützt. Wir werden Sie auf dem neuesten Stand halten!


Gerne begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zu einer schlanken, definierten Silhouette.

Unsere Operationszentren

Medical INN Zentrum
Düsseldorf

Medical Inn, Georg-Glock-Straße 8, 40474 Düsseldorf

Sportklinik Duisburg
Duisburg

Sportklinik Duisburg Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 21 47228 Duisburg

Narconova Bocholt
Bocholt

NARCONOVA, Neutorplatz 2, 46395 Bocholt

Besuchen Sie uns in Düsseldorf

IHR KONTAKT ZU MEDICAL INN

GEORG-GLOCK-STRAßE 8
40474 DÜSSELDORF
TEL: 0211 26159 299
INFO@MEDICAL-INN.DE

RECHTLICHES
UNSERE PARTNER
Image
Image
MITGLIEDSCHAFTEN
Ärzte
in Düsseldorf auf jameda
SERVICE
Image
Image
© 2020 by MEDICAL INN Kontaktieren Sie uns

Das Medical Inn Center verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.